Professionalisierung WiFF setzt bei der Professionalisierung der Fachkräfte an Mehr erfahren
Themendossier Naturwissenschaftliche Bildung in der Kita Mehr erfahren

Themen

20.10.2020

Online-Fachforum von DJI, WiFF und AGJ: Ist die Erzieher*innenausbildung noch zu retten?


Neue Ausbildungsformate im Spannungsfeld von Personalgewinnung und Qualitätssicherung
mehr

10.07.2020

Fachberatung im Krisenmanagement – Multitasking mit Fokus auf Gesundheitsschutz


Blitzlichter aus der WiFF-Fachberatungsstudie zur Corona-Situation
mehr

weitere Meldungen
26.10.2020

"Die Zukunft darf machen, was sie möchte"


Wie Kinder Corona sehen und in der Kita damit umgehen
mehr

26.10.2020

GEW: „Arbeitsschutz für Beschäftigte an Kitas verbessern!“


Bildungsgewerkschaft zu Pressekonferenz von Familienministerin Giffey
mehr

weitere Neuigkeiten
28.10.2020 - 29.10.2020 Nürnberg

KITA-Kongress auf der ConSozial

Der Veranstalter der ConSozial 2020, das Bayerische Staatsministerium für Familien, Arbeit und Soziales, hat den Kongress Corona-bedingt abgesagt. Zur Pressemeldung des Veranstalters Es gibt derzeit Überlegungen seitens des Veranstalters, ein kleines digitales Kongress-Angebot zu machen. ... mehr

16.11.2020 - 17.11.2020

Fachtagung „Kindertagesbetreuung – demokratiekompetent und diversitätsbewusst durch Aus- und Fortbildung"

Die kostenfreie Fachtagung der Koordinierungsstelle „Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“ trägt den vollen Titel „Kindertagesbetreuung – demokratiekompetent und diversitätsbewusst durch Aus- und Fortbildung. (Neue) Konzepte, Akteur*innen und Anforderungen“ und findet vom 16. bis 17. November... mehr

weitere Termine

WiFF-Befragung in Kitas gestartet

Wie erwerben Kita-Fachkräfte Wissen und geben es im Team weiter?

Mit dieser Frage beschäftigt sich eine bundesweite, repräsentative Studie der WiFF, die Mitte Oktober gestartet ist. 1.500 Leitungen sowie etwa 5.000 pädagogisch tätige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus 1.500 zufällig ausgewählten Einrichtungen sind aufgerufen, in den nächsten Wochen an der Befragung teilzunehmen. Falls Ihre Kita zu den ausgewählten Einrichtungen gehört, freuen wir uns, wenn Sie mitmachen! Die Studie untersucht, wie Fachkräfte Wissen erwerben, im Team weitergeben und anwenden und wie diese Prozesse in Kitas organisiert und unterstützt werden. Ziel ist herauszuarbeiten, welche Rahmenbedingungen den Wissenserwerb und -transfer im Team fördern, um daraus Empfehlungen für ein aktives "Wissensmanagement" in der Praxis abzuleiten. weiterlesen

WiFF-Bundeskongress am 26. November 2020 in München/Online

Gesundheit in der Kita - Chancen und Herausforderungen für Fachkräfte, Familien und das System

Unser diesjähriger Bundeskongress am 26.11.2020 befasst sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit dem Thema "Gesundheit in der Kita". Vier Keynotes präsentieren Konzepte und Projekte, aber auch Daten und Diskurse zur Gesundheitsförderung auf den verschiedenen Ebenen - Kinder, Fachkräfte, Organisationen und Kommunen. Als Hybrid-Veranstaltung ist eine Teilnahme vor Ort in München oder  Online möglich. weitere Informationen und Anmeldung

Expertinnen im Interview zur Fachberatung in Corona-Zeiten

„Fachberaterinnen und Fachberater übernehmen einen elementaren Beitrag zur Bewältigung der Krise“

In dem wachsenden Feld der Kindertagesbetreuung spielt Fachberatung eine zunehmend wichtige Rolle. Vom Träger eingesetzt, berät sie Fach- und Leitungskräfte und leistet einen Beitrag dazu, dass sich die Qualität in den Kitas weiterentwickelt. Wie können Fachberaterinnen und Fachberater die Kitas bei der Bewältigung der Corona-Pandemie unterstützen? Welche konkreten Aufgaben übernehmen sie? Und welche Herausforderungen ergeben sich für ihre Arbeit? Das beantworten Dr. Elke Alsago, Petra Beitzel und Maria-Theresia Münch im Interview. Zum Interview

Zum Aktivieren des Audios klicken Sie auf den Link unten. Nach der Aktivierung des Audios werden Daten an Dritte übertragen.
Audio aktivieren

WiFF-Podcast: Karriere in der Kita?

Während der Arbeitsmarkt für frühpädagogische Fachkräfte rasant wächst, bleiben Kita-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter häufig in einer beruflichen Sackgasse stecken. Aber warum gibt es so wenig Aufstiegsoptionen im Arbeitsfeld Frühe Bildung? Und wie könnten Karrieren im Kita-Bereich aussehen? Welche Erkenntnisse liefert die aktuelle WiFF-Studie zu den beruflichen Ambitionen von Erzieherinnen und Erziehern? Diese und weitere Fragen diskutieren wir in unserem Podcast mit Prof. Dr. Kirsten Fuchs-Rechlin (WiFF-Projektleiterin), Prof. Dr. Dieter Nittel (Goethe-Universität Frankfurt) und Prof. Dr. Armin Schneider (Hochschule Koblenz).

Zahl des Monats 0

Kita-Leitungen

Mehr erfahren
Arbeitsmarkt
Personalgewinnung. Personalentwicklung. Personalbindung.

Personalentwicklung ist in den letzten Jahren zu einem wichtigen Thema der Kinder- und Jugendhilfe geworden. Ein... mehr

Arbeitsmarkt
Fachkräftebarometer Frühe Bildung 2019

Weiterhin steigende Beschäftigungszahlen, größer werdende Einrichtungen und Teams, vielfältigere pädagogische... mehr

Arbeitsmarkt
Kita-Alltag zwischen Belastung und Erfüllung

Frühpädagogische Fachkräfte und Kinder in Kindertageseinrichtungen befinden sich in einem dynamischen... mehr