Professorin Dr. Beate Sodian

forscht an der Ludwig-Maximilians-Universität in München über die Entwicklung des naturwissenschaftlichen Denkens bei Kindern im Vor- und Grundschulalter.


Welche Chancen sehen Sie in naturkundlicher/naturwissenschaftlicher Bildung in der Kita?


Aus meiner Sicht sind viele grundlegende und spannende Fragen zu klären, die die Lernprozesse und Lernergebnisse bei so jungen Kindern im naturwissenschaftlichen Bereich betreffen.


Welchen Aspekt der naturkundlichen/naturwissenschaftlichen Bildung möchten Sie in der Expertengruppe stark machen?


Die domänenübergreifenden Kompetenzen in Hypothesenprüfung und Evidenzevaluation, sowie das Verständnis der Natur der Naturwissenschaften (Nature of Science).


Welches Phänomen der Natur bzw. der Naturwissenschaften fasziniert Sie persönlich am meisten?


Die begriffliche Entwicklung bei Kindern.