Presse

Jetzt mitmachen!: Online-Befragung für Fachberaterinnen und Fachberater im Kita-Bereich

Fachberatung nimmt eine Schlüsselrolle für die Qualitätsentwicklung und -sicherung in Kitas ein. In den entsprechenden Gesetzen und Finanzierungssystemen spiegelt sich dies allerdings noch nicht ausreichend wider. Auch in Wissenschaft und Forschung erhält Fachberatung bislang nicht die Aufmerksamkeit, die sie verdient und es fehlen empirische Daten. Daran möchte die WiFF etwas ändern. 

Wie sehen Aufgaben und Tätigkeiten von Fachberaterinnen und Fachberatern aus? Wo wünschen sie sich mehr Fort- und Weiterbildung und wie gestaltet sich die Zusammenarbeit mit Trägern und Kitas? Um mehr über den Beruf und die Sichtweisen von Fachberaterinnen und Fachberatern zu erfahren, führen wir aktuell eine deutschlandweite Studie durch.

Alle Fachberaterinnen und Fachberater sind herzlich eingeladen, bis zum 5. Juni 2022 an der Online-Befragung teilzunehmen.

Hier geht’s zum Fragebogen: www.weiterbildungsinitiative.de/fachberatungsbefragung

Wir freuen uns, wenn Sie mitmachen und die Studie dadurch unterstützen. Nur wenn möglichst viele Personen den Fragebogen ausfüllen, sind die Ergebnisse aussagekräftig und geben die Praxis wieder. Die Studienergebnisse werden Ende des Jahres kostenfrei im Rahmen der WiFF veröffentlicht.

Kontakt

nach oben