Fachforum Qualifikationsprofil am 7.10.2009 in Berlin

Thema der Fachtagung lautete: „Qualifikationsprofil „Frühpädagogik – Fachschule/Fachakademie“ Ergebnisse – Positionen – Perspektiven“. Von vielen Seiten wurde diese Veranstaltung zu dem hochaktuellen Thema mit Spannung erwartet. Fünf Referent/innen und rund 80 Fachleute aus Praxis, Politik und Wissenschaft diskutierten den aktuellen Stand des ersten „Qualifikationsprofils Frühpädagogik – Fachschule/Fachakademie“.

Erarbeitet hat dieses Qualifikationsprofil eine von Dr. Volker Pudzich, Schulleiter und Vorstandsmitglied der katholischen Ausbildungsstätten für Erzieherinnen und Erzieher (BAGKAE), initiierte Expertengruppe mit Vertreterinnen und Vertretern der Fachverbände und –organisationen, des Fachschulwesens und mit Ministeriumsvertretern. Inspiriert vom „Qualifikationsrahmen Frühpädagogik B.A.“, der im Rahmen des PiK-Programms der Robert Bosch Stiftung entwickelt wurde, werden in dem von dieser Gruppe vorgelegten Qualifikationsprofil Kompetenzen für das Niveau der Fachschul- und Fachakademieausbildung im Bereich der Frühpädagogik beschrieben.

Impressionen